Archivale des Monats: Juni 2015

Juni_1918_Linksfahrgebot-1Linksverkehr

„Alle Fuhrwerke (Autos, Wägen, Motorräder, Fahrräder) haben in der Fahrt ständig die linke Strassenseite einzuhalten. Links ausweichen, rechts vorfahren. Bei gleichzeitigen Zusammentreffen an Strassenkreuzungen ist den von links kommenden Fuhrwerken der Vortritt zu lassen. Fuhrwerke bei Nachtzeit beleuchten.“

Verordnung der k. k. Bezirkshauptmannschaft Bruneck, 21. Juni 1918.

Dieser Beitrag wurde unter Archivale des Monats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.