Die Reformation in Tirol und im Trentino: Tagung auf Schloss Tirol

Vom 7. bis zum 9. September 2017 findet auf Schloss Tirol die wissenschaftliche Tagung „Die Reformation in Tirol und im Trentino“ statt, in deren Vorträgen auch die Stadt Bruneck und die Rolle des mittleren Pustertals in dieser Zeit des Umbruchs beleuchtet werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter dem Link: http://www.schlosstirol.it/publikationen/symposien/#c960

Das Tagungsprogramm zum Download finden Sie hier.

Die „Geschichtswerkstatt“ in Bruneck wird sich aus Anlass des 500-Jahr-Erinnerns an Martin Luthers Thesenanschlag in Wittenberg ebenfalls mit dem Thema Reformation beschäftigen, nähere Informationen dazu folgen in Kürze.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erinnerung, Stadtgeschichte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.