Juni 2014

28. Juni 1914

Heute vor hundert Jahren, am 28. Juni 1914, wurden in Sarajewo Erzherzog Franz Ferdinand von Habsburg Este und seine Frau Sophie Chotek, Herzogin von Hohenberg, ermordet.
In Bruneck fand am 4. Juli 1914 ein Trauergottesdienst statt, zu dem die Mitglieder des Gemeindeausschusses per Rundschreiben eingeladen wurden.
Dieses Rundschreiben wird noch heute im Stadtarchiv Bruneck verwahrt.

Todesmeldung Thronfolger

Dieser Beitrag wurde unter Aus den Beständen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.