Artikel in Zeitungen und Zeitschriften | Articoli di giornali e periodici

chronologisch – in ordine cronologico

[Berichte über den Brand in Bruneck 1836], in: Linzer Zeitung, 22. Juli 1836. Externer Link. Klagenfurter Zeitung, 24. Juli 1836. Externer Link.

Chronologische Daten der Stadt Bruneck, in: Pusterthaler Bote 12.11.1875, 183; 3.12.1875, 195; 31.12.1875, 211; 7.01.1876, 2-3; 21.1.1876, 11; 7.7.1876, 106-107.

Bruneck, 11. Januar [Bericht über die Jahres-Hauptversammlung der Brunecker Sektion des Österreichischen Touristenclubs im Gasthof Bruneck], in: Bozner Zeitung, 13. Jänner 1891.

Joh. G. Mahl † (28. Jänner 1901), in: Pusterthaler Bote, 1. Februar 1901, 1f.

Weingartner Josef, Bruneck, in: Tiroler Anzeiger, 15. Juni 1909, Nr. 133, 1-2. Link. 16. Juni 1909, Nr. 134, 1-3. Link.

Feierlicher Einzug und Installierung des neuen Stadtpfarrers und Dekans Hochwürden Franz Kleinlercher in Bruneck, in: Brixener Chronik, 26. Oktober 1909 (XXII. Jg., Nr. 128), 10.

Menghin Oswald, Die Aufgaben des Brunecker Museums, in: Allgemeiner Tiroler Anzeiger, 26. Oktober 1911 (4. Jg., Nr. 246), 1-4. Link.

Aus dem Museum. Eine alte Stadtansicht, in: Hausfreund. Beilage zum „Pusterthaler Bote“, 61. Jg. (1911), Nr. 45.

Tschurtschenthaler Paul, Das Gewerbeleben in Bruneck im Jahre 1740, in: Innsbrucker Nachrichten 1912, Nr. 54, 6. März 1912, 1-3. Link

Tschurtschentaler Josef, Chronik der Stadt Bruneck, in: Hausfreund. Beilage zum „Pusterthaler Bote“, 63. Jg. (1913), Nr. 14, 53-56; Nr. 15, 57-60; Nr. 16, 61-64; Nr. 17, 65-68; Nr. 18, 69-72. pdf

Hausfreund_Kapuziner P.P. u. F.F. Kapuziner, gebürtig von Bruneck, in der Nordtiroler Kapuziner-Provinz seit der Gründung im Jahre 1593, in: Hausfreund. Beilage zum Pustertaler Bote, 66. Jg. (1916), o.S.

Glockenweihe in Brunico, in: Dolomiten, 29. April 1931, Nr. 51, 7.

Tschurtschenthaler Paul, Die Stadtbrunnen von Brunico, in: Dolomiten, 22. Juli 1936, 5.

Das Kronprinzenpaar in unserem Lande: Auf dem Bischofsschloß in Brunico, in: Katholisches Sonntagsblatt, 12. Juni 1938 (Nr. 24), 6f.

Das Gallstöckl, in: Pustertaler Bote, 2. September 1949 (Nr. 35), 3.

Brunecker Feuerordnung in alter Zeit, in: Dolomiten, 30. Juli 1954, 5.

Das Kapplerstöckl in Reischach, in: Volksbote, 2. September 1954, [5].

700-Jahr-Feier 1956/La celebrazione di 700 anni Città di Brunico nel 1956

  • Bruneck rüstet zur 700-Jahr-Feier, in: Dolomiten, 7. Juli 1956, 7.
  • Bruneck 700 Jahre Stadt. Im Jahre 1256 von Bischof Bruno gegründet, in: Dolomiten, 19. Juli 1956, 5.
  • Bruneck tritt in seine Festwoche, in: Dolomiten, 14. Juli 1956, 7.
  • Kirchtag in Lamprechtsburg, in: Dolomiten, 14. Juli 1956, 7.
  • In Bruneck beginnt die 700-Jahr-Feier, in: Dolomiten, 14. Juli 1956, 6.
  • Maria Ghedina, Bruneck um 1809. Ein Stimmungsbild aus dem Befreiungskriege, in: Dolomiten, 19. Juli 1956, 5f.
  • Anton Dörrer, Die Brunecker Bürgerspiele, in: Dolomiten, 19. Juli 1956, 6.
  • Tirol grüßt das 700jährige Bruneck, in: Dolomiten, 21. Juli 1956, 11.
  • Anselm Sparber, Dr Brixner Fürstbischof Bruno (1250-1288) der Gründer Brunecks, in: Dolomiten, 21. Juli 1956, 12.
  • Karl Wolfsgruber, Das Brunecker Stadtrecht, in: Dolomiten, 21. Juli 1956, 12f.
  • Franz Hieronymus Riedl, Der Bildschnitzer Michael Bart von Bruneck, in: Dolomiten, 21. Juli 1956, 13f.
  • Bruneck feierte das 700jährige Jubiläum der Stadtgründung, in: Dolomiten, 23. Juli 1956, 1f.
  • Das 700jährige Bruneck. Glanzvoller Verlauf der Festlichkeiten – Ganz Tirol feierte mit, in: Dolomiten, 23. Juli 1956, 3-5.
  • Der Festtag von Bruneck im Bild, in: Dolomiten, 25. Juli 1956, 3.

Granichstaedten-Czerva, Rudolf, Alt-Brunecker Stadtadel (1256 bis 1956), in: Dolomiten, 21. Juli 1956, 15.

J.P., Die Hannesmühle. Ein Beitrag zur Brunecker Heimatsgeschichte, in: Dolomiten, 18. Juli 1956, 3.

J.P., Die Kirchenmatriken von Bruneck, in: Dolomiten, 26. Juli 1956, 3.

J.P., Die Erzbruderschaft vom heiligen Rosenkranz in Bruneck, in: Dolomiten, 6. Oktober 1956, 11.

[Padöller Josef], Die Lateinschule in Bruneck, in: Dolomiten, 10. Oktober 1956, 3. Vgl. das gleichlautende Typoskript

Die Brunecker Bildstöcklen, in: Dolomiten, 19. November 1957 (Nr. 266), 7.

Stemberger Hubert, 600 Jahre Spital Bruneck, in: Dolomiten Nr. 194/1958, 9.

Stemberger Hubert, Bruneck und Umgebung in den Jahren der Freiheitskriege, in: Dolomiten, 4. September 1959 (Nr. 201), 6.

Der Kampf zwischen Kardinal Nikolaus von Cues und Herzog Sigmund vor 400 Jahren in Bruneck, in: Dolomiten, 29. Juli 1960, Nr. 172, 9f.

Am Heldenfriedhof von Bruneck: Beisetzung vier Gefallener aus dem Kampfraum Cassino, in: Dolomiten, 6. Oktober 1960 (Nr. 230), 9.

Rund um die Mündung der Ahr, in: Volksbote 22. Mai 1963, 11f.

Der „Bonlanderhof“ über der Rienzschlucht, in: Dolomiten, 22. Juli 1963 (Nr. 166), 6.

Aufhofen und seine Geschichte, in: Dolomiten, 22. Juli 1963 (Nr. 166), 6.

St. Georgen bei Bruneck, in: Dolomiten, 23. Juli 1963.

Mit Beda Weber in die Umgebung Brunecks, in: Dolomiten, 20. November 1963 (Nr. 266), 5.

Ein Luftkampf vor zwanzig Jahren, in: Dolomiten, 20. Dezember 1963 (Nr. 292), 14.

Bereits 1947 erreichte das erste Auto den Kronplatz, in: Dolomiten, 3. März 1964 (Nr. 54), 11.

Alte Bildstöcke im Brunecker Gebiet, in: Dolomiten, 3. März 1964 (Nr. 54), 11.

Großartige Feier im Rienzstädtchen: Hundert Jahre Freiw. Feuerwehr Bruneck, in: Dolomiten, 12. Juli 1964 (Nr. 166), 8.

Unterpertinger J., Zur ältesten Geschichte Reischachs und seiner Umgebung, in: Dolomiten, 11. August 1965 (Nr. 182), 3.

Die Spitalkirche in Bruneck renoviert. Kurze Geschichte des Spitals und der Spitalkirche, in: Dolomiten, 29. Mai 1969 (Nr. 120), 12.

Ältestes Dorf im Pustertal [St. Georgen], in: Dolomiten, 11. September 1972, 14.

Schrafflsche Bruneckkunstuhr wiederentdeckt. Uhrenberg wurde im Depot des Volkskunstmuseums in Innsbruck gefunden / Restaurierung, in: Dolomiten, 10./11. November 1984, 17.

Gedenkstein auf der Kaiserwarte gesegnet. Vor 100 Jahren weilte Kaiser Franz Joseph I. anläßlich der Herbstmanöver in Bruneck, in: Dolomiten, 30. September 1986.

Stemberger Hubert, Das Cusanus-Gymnasium Bruneck. Wechselvolle Schicksale einer traditionellen Bildungsanstalt, in: Dolomiten, 23. Juni 1987 (Nr. 142), 16.

Das Ursulinentor in Bruneck. Eine kunsthistorisch-heraldische Betrachtung, in: Dolomiten, 5./6. August 1989.

Stemberger Hubert, Als Bruneck noch Bier braute, in: Pustertaler Zeitung 2. Jg. (1990), Nr. 25, 39-42.

Zum 150. Geburtstag des Männergesangvereins Bruneck. „In Ernst und Scherz ein deutsches Lied …“, in: Pustertaler Zeitung, 17. Dezember 1993, 8.

Stemberger Hubert, Ein Stück Geschichte geht dahin. Der Gasthof „Zum Goldenen Hirschen“ schließt am Samstag seine Tore, in: Dolomiten, 9. März 1995, 19.

Ein rätselhafter Stein, in: Dolomiten, 11. Dezember 1995.

Lunz Reimo

  • Eine Stadt „vergibt“ ihre Marksteine. Die einst lückenlose Umgrenzung von Bruneck verliert Grenzsteine wie alte Zähne, in: Dolomiten, 15./16./17. April 1995 (Nr. 89), 19.
  • Der „Pulverturm am Kälberskopf“. Abbrucharbeiten deckten Brunecker Stadtgeschichte auf / Archäologischer Befund, in: Dolomiten, 18. September 1997 (Nr. 215), 17.
  • Der „Pulferturm am Kälberskopf“, in: Südtirol in Wort und Bild, 1998, Heft 2, 26-28.
  • Römerzeitliche Funde aus Bruneck, in: Dolomiten, 20./21. Februar 1999, 21.
  • Die alte Burg über Reischach, in: Dolomiten, 5. Dezember 2001, 8. Derselbe Text in: Südtirol in Wort und Bild, 2008, Heft 3, 13-15.
  • Brunecker Stadtgraben „im Profil“, in: Dolomiten, 8. November 2002, 8.
  • Wehrgraben und Ringmauer der Stadt Bruneck, in: Südtirol in Wort und Bild“, 2002, Heft 4, 45-48.

Der Bahnhof von Bruneck: Ein Stück alt-österreichischer Eisenbahngeschichte, in: Forum #6, 2002, 5.

von Sternbach, Lothar, Sehenswürdigkeiten [Merkwürdigkeiten der Befestigung und der Stadtgasse], in: Forum #6, 2002, 4-5.

Sansone Carlo, Zur baulichen Geschichte der Stadt, in: Forum #7, 2002, 22-23.

Tasser Rudolf

  • Il treno della Val Pusteria e della Val di Tures, in: Info Brunico 02/2008, 14.
  • Mittelalter: zwei Badehäuser in Bruneck, in: Info Bruneck 03/2008, 16.
  • Bruneck anno 1809, in: Info Bruneck 01/2009, 16.
  • Bruneck anno 1809: Die Bayern im Land, in: Info Bruneck 02/2009, 16.
  • Bruneck anno 1809: Anton Steger, procuratore per la Val Pusteria, in: Info Brunico 03/2009, 16.
  • Il governo cittadino e la partecipazione popolare, 1a parte, in: Invo Brunico 02/2010, 16.
  • Brunecks städtische Gasthäuser (Teil 1), in: Puschtra Nr. 21/2012, 14f. Bruneck städtische Gasthäuser (Teil 2), in: Puschtra Nr. 22/2012, 16f.
  • Bruneck. Der Handel in der Stadt, in: Puschtra Nr. 3/2013, 18f.
  • Die Pest in den 30er Jahren des 17. Jahrhunderts, in: Puschtra Nr. 17/2013, 16f. Teil 2, in: Puschtra Nr. 18/2013, 18f.
  • Adel-Bürgertum im alten Bruneck, in: Puschtra Nr. 2/2014, 22f.
  • Das Brunecker Kapuzinerkloster, in: Puschtra Nr. 3/2014, 18f.
  • Aus der Brunecker Stadtordnung von 1649 (Teil I), in: Puschtra Nr. 4/2014, 22f. Teil II in: Puschtra Nr. 6/2014, 24f.
  • Die Brunecker Trinkstube, in: Puschtra Nr. 8/2014.
  • Pacherkreuz oder doch nicht?, in: Puschtra Nr. 10/2015, 20-21.
  • Was man als Pusterer über Bruneck wissen sollte Teil 1, in: Puschtra Nr. 1 vom 15.1.2016, 18f.  Teil II in: Puschtra Nr. 2 vom 27.1.2016, 22f.
  • Vom Neustifter Amtshaus zur Freie Universität Bozen, in: Puschtra Nr. 8 vom 20.4.2016, 22f. Link.
  • Dietenheim im mittleren Pustertal (Teil 1), in: Puschtra Nr. 10 vom 19.5.2016, 22f. Teil 2, in: Puschtra Nr. 11 vom 1.6.2016, 22-23.
  • Das alte Spital in Bruneck, Teil I, in: Puschtra Nr. 12 vom 15.6.2016, 24-25. Link.
  • Patient sein im Alten Spital zu Bruneck vor fast 200 Jahren, in: Puschtra Nr. 15 vom 27.7.2016, 22-23. Link.
  • Altes Spital Teil V: Die Spitäler und ihre Funktion im Mittelalter, in: Puschtra Nr. 16 vom 31. August 2016, 14-15.
  • Brunecker Geistliche von 1901-2001, in: Puschtra Nr. 17 vom 14. September 2016, 22-23.
  • Bruneck – Die Schulstadt, Teil 1: Die Lateinschule und die „deutsche Schule“ vor der Schulreform Maria Theresias, in: Puschtra Nr. 15 vom 30. August 2017, 27-28.
  • Bruneck – Die Schulstadt, Teil 2: Die Trivial- oder Volksschule nach der Maria-Theresianischen Schulreform, in: Puschtra Nr. 16 vom 13. September 2017, 50-51. Link.
  • Bruneck – Die Schulstadt, Teil 3: Die Hauptschule und die Nachrichten von der Unterrealschule, in: Puschtra Nr. 17 vom 27. September 2017, 39-40.
  • Bruneck – die Schulstadt Teil 4: Die gewerbliche Fortbildungsschule, in: Puschtra Nr. 18 vom 11. Oktober 2017, 38-39.
  • Bruneck – die Schulstadt Teil 5: Die Schule nach 1945, in: Puschtra Nr. 19 vom 25. Oktober 2017, 31-32.
  • Wie der Stegener Markt entstand, in: Puschtra Nr. 20 vom 8. November 2017, 28-29. Link.
  • Bürger gegen Adel: Städtische Konflikte im alten Bruneck – einige Anekdoten, in: Puschtra Nr. 21 vom 22. November 2017, 30-31. Link.
  • Gasthäuser in Bruneck und Umgebung, in: Puschtra Nr. 11 vom 8. Juni 2019, 31.
  • gemeinsam mit Johannes Rauter: Gasthäuser in Bruneck und Umgebung, Teil 2, in: Puschtra Nr. 12 vom 29. Juni 2019, 31-32.
  • gemeinsam mit Johannes Rauter: Gasthäuser in Bruneck und Umgebung, Teil 3, in: Puschtra Nr. 13 vom 13. Juli 2019, 28.
  • Aus der Brunecker Stadtordnung von 1649, Teil 1, in: Puschtra Nr. 20 vom 9. November 2019, 28; Teil 2, in: Puschtra Nr. 21 vom 23. November 2019, 27-28; Teil 3, in: Puschtra Nr. 22 vom 30. November 2019, 27-28.
  • Bruneck: Die Kirchen der Stadt, in: Puschtra Nr. 12 vom 4. Juli 2020, 26-27.
  • Das Messingwerk – der erste Brunecker Großbetrieb. Teil 1: Vorgeschichte, in: Puschtra Nr. 13-14 vom 1. August 2020, 27-28. Teil 2, in: Puschtra Nr. 15 vom 29. August 2020, 22-23.
  • Adel Bürgertum im alten Bruneck, in: Puschtra Nr. 17 vom 26. September 2020, 30.

750 Jahre Stadt Bruneck: „Das Werden einer mittelalterlichen Stadt“, in: Pustertaler Zeitung, 19. Mai 2006.

750 Jahre Bruneck – eine wechselhafte Geschichte, in: Pustertaler Volltreffer, Mai 2006.

Macht der Bürger und Bauern, in: Pustertaler Zeitung, 2. Juni 2006.

Dissertori Alois, 750 Jahre „Stadt“ Bruneck: Eine Täuschung? „aput Bruneke“, in: Pustertaler Zeitung, 16. Juni 2006, 36f.

500 Jahre Brunecker Künstlergeschichte. Vom Werkstattleiter zum „freien“ Künstler, in: Dolomiten, 3. August 2006.

Lechner Stefan, Der Weg in die Moderne. Stadtgeschichte, in: ff Nr. 29/2006, 32-35.

Tschurtschenthaler Karl, Eine Bildungsstätte im Wandel der Zeit [Ursulinen], in: Do Puschtra, 30. Juni 2007, 4f.

Oberhollenzer Ines, Vom Monument zum Fragment. […] über die wechselhafte Geschichte das Alpini-Denkmal [sic!] und des Kapuziner Waschtls in Bruneck, in: Die neue Südtiroler Tageszeitung, 28. September 2012, 28-29.

Die Söll Stiftung Bruneck, in: Info Seniores, Jänner 2013, S. 4.

Oberhofer Andreas

  • Neues aus der Gemeindestube: Das Stadtarchiv Bruneck | Novità dal municipio: Archivio storico Brunico, in: Info Seniores Mai | maggio 2014, 8-9.
  • Bruneck im Ersten Weltkrieg | Brunico nella Prima Guerra mondiale, in: Info Seniores Jänner | gennaio 2015, 6-8.
  • Bomben auf Bruneck: Die Luftangriffe in den Jahren 1944 und 1945 | Bombe su Brunico. gli attacchi aerei negli anni 1944 e 1945, in: Info Seniores Mai | maggio 2015, 6-7.
  • Die Geschichte des Brunecker Waldfriedhofes | La storia del cimitero di guerra, in: Info Seniores September | settembre 2015, 9.
  • Brunecker Essgewohnheiten vor 200 Jahren: Die „Speisepläne“ des Stadtspitals [pdf] | Le abitudini alimentari dei brunicensi di 200 anni fa: „I menu“ dell’ospedale cittadino [pdf], in: Info Seniores September | settembre 2016, 10-11.
  • Johann Joseph von Tschusy (1665-1744). Ein Brunecker Stadtschreiber und Chronist [pdf] | scrivano e cronista brunicense [pdf], in: Info Seniores Mai | maggio 2017, 8-9.
  • Eine kurze Geschichte des Ansitzes Ragen | Breve storia della Casa Ragen, in: Info Seniores Mai | maggio 2018, 8-9.
  • Die Rückkehr des älteren Teils des Stadtarchivs nach Bruneck | Il rientro a Brunico della parte antica dell’archivio storico cittadino, in: Info Seniores September | settembre 2018, 8-9.
  • Bruneck im Jahr 1852: Ein anonymer Reisebericht, in: Info Seniores Mai | maggio 2019, 8-9.
  • Die Bildstöcke auf dem Stadtgebiet von Bruneck | I capitelli nel territorio di Brunico, in: Info Seniores Jänner | gennaio 2019, 8-9.
  • „In Zeith grasßierender Pestilenz“: Krankenfürsorge und Seuchenmanagement in Bruneck in Mittelalter und früher Neuzeit | Assistenza agli ammalati e gestione delle epidemie a Brunico nel medioevo e nella prima età moderna, in: Info Seniores Mai | maggio 2020, 8-9.
  • 1870: Aufbruch ins Grün. 150 Jahre Gründung des Stadtverschönerungsvereins Bruneck | 1870: un passo nel verde. 150 anni dalla fondazione dello Stadtverschönerungsverein Bruneck (Associazione pro loco), in: Info Seniores Oktober | ottobre 2020, 8-9.

Vergessene Seiten des 1. Weltkriegs. Russische Jugendliche auf Spurensuche im Waldfriedhof – Arbeitseinsatz als Dank an das Frauenkomitee, in: Dolomiten, 7. Juli 2014, S. 20.

Santoni Riccardo (Richard), Tipp für einen Spaziergang: Soldatenfriedhof von St. Lorenzen / Soldatenfriedhof von Dietenheim | Suggerimenti per una passeggiata: cimiteri di guerra di San Lorenzo e di Teodone, in: Info Seniores, September 2014, 9.

Santoni Riccardo (Richard), Spuren von Michael Pacher in der unmittelbaren Umgebung von Bruneck | Le tracce di Michael Pacher a Brunico e negli immediati dintorni, in: Info Seniores, September 2015, 8.

Pellizzari Marco, Il cimitero dei soldati francesi. Curate da sempre nel camposanto di Teodone le tombe di militari d’Oltralpe morti nel 1809, in: Alto Adige, 16.7.2016.

Peintner Natalie, 275 Jahre Ursulinen in Bruneck, in: Dolomiten, 18. November 2016.

Märchen und Bilder zur Gänseliesl. 1 B und 1 E der Mittelschule Röd lassen sich von Bronzefigur an Brunecker Brunnen inspirieren – Faltblatt gibt Einblick in ihre Arbeiten, in: Dolomiten, 14. August 2017.

Passler Ruth, Das Bildstöckl steht wieder an einem würdigen Platz. Steinernes Zeugnis aus der Zeit um 1600 wurde auf Initiative des Vereins für Kultur und Heimatpflege restauriert und wieder aufgestellt, in: Dolomiten, 26. September 2017.

Pellizzari Marco, Restaurato il „Capitello della peste“, in: Alto Adige, 27. September 2017.

Steinmair Judith, Pionier der Farbfotografie, in: Pustertaler Zeitung, 29. Jg. Nr. 24, 7. Dezember 2017, 24-25. Link (extern).

23. Dezember 1738: Hohe Gäste in Bruneck, in: Dolomiten, 23. Dezember 2017, 34.

Leitner Tanja, Träger der Erinnerung: Luns, in: Bezirkszeitung Puschtra, Nr. 9 vom 12.05.2018, 6-7. Link (extern).

Anonimo (Una bambina italiana cresciuta a Stegona negli anni Cinquanta), Infanzia a Stegona, in: Info Seniores, maggio 2019, 8-9.

Leitner Tanja, Das Stegener Star, in: Bezirkszeitung Puschtra, Nr. 19 vom 26.10.2019, 10.

Rauter Johannes, Die Entstehung des Stegener Marktes, in: Bezirkszeitung Puschtra, Nr. 19 vom 26.10.2019, 28.