In der Sandgrube

Die Straße wurde mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 17 vom 18. Februar 1970 benannt, eine Richtigstellung von Sandgrube in In der Sandgrube erfolgte mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 162 vom 11. Oktober 1979.

Erklärung des Namens:

Die Bezeichnung geht zurück auf einen Flurnamen, der bereits im 13. und 14. Jahrhundert als "in der Gruebm" urkundlich erwähnt wird.

Quellen:

Raimund Grießmair, Reischach. Aus der Geschichte eines Dorfes, Bruneck 2007.