Reischacher Straße

Reischacher Straße

Akt:

Die Straße wurde mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 17 vom 18. Februar 1970 benannt, eine Richtigstellung von Reischacherstraße in Reischacher Straße erfolgte mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 157 vom 6. August 1992.

Für 1945 ist die Bezeichnung Rindlerweg belegt.

Herkunft:

Die Straße ist nach dem Ortsnamen Reischach benannt (der amtliche italienische Name lautet: Riscone).

Quellen:


Karte: