Enzianweg

Enzianweg 2

Akt:

Der Weg wurde mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 17 vom 18. Februar 1970 benannt.

Herkunft:

Der Weg ist nach der Alpenblume benannt. Der Alpen-Enzian (lateinischer Name: Gentiana alpina) gehört zu den Enziangewächsen, einer weltweit verbreiteten Familie zweikeimblättriger Samenpflanzen mit 70 Gattungen.

Karte: