Hirschbrunnweg

Akt:

Die Straße wurde mit Gemeindeausschuss-Beschluss Nr. 513 vom 5. November 2010 benannt.

Herkunft:

Die Straße ist nach der Quelle und dem Graben "Hirschbrunn" benannt: siehe hierzu: Gissbachstraße.

Bereits um 1775 wurde der Name "Hirschbrunner Weide" in Urkunden erwähnt, um 1900 finden wir den "Hirschbrunn Graben".

Karte: