Archiv der Kategorie: Erinnerung

Historisches Forschungsprojekt Brunecker „Frauenstadtbuch“

In der Bru­neck­er Geschichtss­chrei­bung kom­men Frauen, ihre Leben­sräume, ‑erfahrun­gen und Wirkungs­felder bish­er nur am Rande vor. Mit einem Forschung­spro­jekt und der damit ver­bun­de­nen Erstel­lung eines „Frauen­stadt­buch­es“ wollen wir die Bru­neck­er Frauengeschichte genauer erfassen. Bitte kon­tak­tieren Sie uns, falls Sie Briefe, … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Erinnerung, Stadtgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Gärten im Brunecker “Zwingergraben”

Die Stadt Bru­neck wurde im Jahr 1298 erst­mals als oppidum, d.h. als befes­tigter Platz beze­ich­net. 1295 ist der Begriff urbs, also Stadt, belegt. Stadt beze­ich­nete im Mit­te­lal­ter immer einen ummauerten Ort. Wir wis­sen, dass unter den Brixn­er Bis­chöfen Johann II. … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Beständen, Erinnerung, Orte, Stadtgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geschichtswerkstatt 2023

Die „Geschichtswerk­statt“ des Stadtarchivs Bru­neck hat Tra­di­tion: Jew­eils im Spätherb­st gibt es eine Rei­he von Vorträ­gen zu einem The­ma, das einen Aspekt der Stadt­geschichte beleuchtet. Aus Anlass des zehn­jähri­gen Beste­hens des Stadtarchiv im laufend­en Jahr gibt es ein beson­deres Ange­bot: … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Erinnerung, Geschichtswerkstatt, Menschen & Ereignisse, Orte, Stadtgeschichte, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der sogenannte Althingstein in Stegen

Am Ufer der Ahr, etwa in der Mitte zwis­chen den Dör­fern St. Geor­gen und Ste­gen, liegen oro­graphisch rechts zwei große Gran­it­blöcke, von denen ein­er als Alt(h)ingstein beze­ich­net wird. Der Name kor­re­spondiert mit der Beze­ich­nung der umgeben­den Flur links und rechts … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Denkmäler, Erinnerung, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bomben auf Bruneck: Die Luftangriffe in den Jahren 1944 und 1945

In den Jahren 1944 und 1945 war das Puster­tal immer wieder Ziel der Angriffe von Flugzeu­gen, die ver­sucht­en, durch den Abwurf von Bomben auf Verkehrsknoten­punk­te Infra­struk­tur zu zer­stören bzw. zu schädi­gen. Auch die Stadt Bru­neck und die Frak­tio­nen der Stadt­ge­meinde … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Beständen, Erinnerung, Menschen & Ereignisse, Orte, Stadtgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar